Nutzungsbedingungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neue Mitglieder

  1. Nutzungsbestimmungen/Datenschutz

    Forenregeln Stand 01.2018

    Ohne Regeln geht es nicht!
    Diese Regeln sind die Voraussetzung, dass hier alle miteinander gut auskommen, sie gelten verbindlich für alle Mitglieder dieses Forums. Verstöße werden verwarnt bis hin zu einer zeitweisen oder dauerhaften Sperrung. Es die Aufgabe unseres Teams auf die Einhaltung der nachfolgenden Regeln zu achten. Den Anweisungen des Teams ist Folge zu leisten.

    Hilfsbereitschaft und Respekt
    Diskussionen sind sachlich und in angemessener Wortwahlt zu führen. Vorwürfe, Beleidigungen, üble Nachrede oder Verleumdungen werden nicht geduldet, die Privatsphäre ist zu respektieren. Smilies :mrgreen: helfen in den meisten Fällen, Missverständnisse gar nicht erst aufkommen zu lassen. Auf Beleidigungen und/ oder Beschimpfungen gegen andere User oder das Team sowohl öffentlich als auch per PN, Email oder im Chat wird das Team mit Verwarnung oder evtl. mit Sperrung regieren. Wir sind eine Gruppe, daher werden immer unterschiedliche Meinungen aufeinander treffen. Diskussionen sollten dennoch sachlich bleiben und nicht durch Beleidigungen und unnötige Provokationen zerstört werden.

    Inhalte
    Die rechtliche Verantwortung für den Inhalt von Beiträgen liegt beim Autor und nicht bei unserem Forum bzw. den Betreibern. Beiträge in diesem Forum spiegeln nicht automatisch die Meinung der Betreiber, Administratoren und Moderatoren wieder. Beiträge werden unmittelbar nach dem Abschicken automatisch in das Forum eingestellt. Es ist für uns daher nicht möglich, jederzeit unmittelbare Kontrolle über eingestellte Beiträge auszuüben. Beiträge, durch die sich ein User verletzt fühlt, sollten umgehend dem Team gemeldet werden. Inhalte dürfen nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Forenbeiträge müssen eine bestimmte Schöpfungshöhe erreichen damit sie dem Urheberrechtsschutz unterliegen. Die Mehrzahl der Beiträge, die ausschließlich Meinungen wiedergeben, fallen nicht darunter - es sei denn sie sind sehr umfangreich, erforderten Kreativität, viel Arbeit und beinhalten eben eine gewisse Originalität( s.g. Schöpfungshöhe). Die Abwägung kann nur im Einzelfalle vorgenommen werden.

    Editieren
    Beiträge können editiert werden. Um Verwirrungen und Sinnentstellungen zu vermeiden ist die die Dauer der Bearbeitungszeit begrenzt. Die Editierungsfunktion darf nicht für komplette Löschungen der Beitragsinhalte verwendet werden. Das Team ist in solchen Fällen berechtigt entsprechend dem eingeräumten Nutzungsrecht, die Beiträge seinerseits zu editieren und ggf. wiederherzustellen. In Einzelfällen können bei berechtigten Interesse spätere Anpassungen mit dem Team abgestimmt werden. Ein Anspruch darauf besteht nicht. Es gelten die Regelungen unter "Nutzungsrecht" entsprechend.

    Benutzername/ Email-Adresse
    Beleidigende oder unangebrachte Benutzernamen sind nicht erlaubt ebenso sowie Namen, die öffentlichen Personen oder Personen der Zeitgeschichte entsprechen, abgesehen von zufälliger Entsprechung mit dem eigenen Namen; darüber hinaus keine Markennamen, sofern der User nicht selbst über die Rechte an der Marke verfügt. Ein Anspruch auf bestimmte Benutzernamen / Freischaltung im Forum besteht nicht. Sollte aus irgendwelchen Gründen eine nachträgliche Änderung des Benutzernamens erforderlich sein, wendet euch bitte an den Administrator. Eine Neuanmeldung zum Zwecke der Änderung des Benutzernamens ist weder erwünscht, noch zulässig.

    Grundsätzlich sollen andere User mit ihrem Benutzernamen (Nick) in Beiträgen und Antworten angesprochen werden, auch wenn in Einzelfällen der tatsächliche Vorname aufgrund von privatem Kontakt bekannt ist. Ausnahmen sind nur mit Einwiligung des Benutzers zulässig.

    Registrierungen und Anmeldung über Proxyserver und Wegwerf-Emailadressen sind nicht erwünscht entsprechende Accounts werden aus rechtlichen Gründen bei Kenntnis wieder entfernt.

    Accounts
    Doppelaccounts führen zu Verwirrung und sind nicht gestattet. Gesperrte Accounts dürfen nicht durch einen neuen Account ersetzt werden. Ein Hausverbot gilt dann ebenfalls für einen neuen Account. Es ist möglich einen Account auf Wunsch, z.B. bei einer Forenpause, vorübergehend vom Team deaktivieren zu lassen. Deaktivierte Accounts können jederzeit nach Absprache wiederhergestellt werden. Es ist untersagt Accountzugänge auszuleihen, d.h. Login-Daten anderer Mitglieder zu nutzen oder die eigenen weiterzugeben.

    Das richtige Forum wählen
    Zur besseren Übersichtlichkeit gib es verschiedene Kategorien und Unterforen. Wählt bitte den passenden Bereich aus oder fragt im Vorfeld einen Moderator.

    Überschriften
    Die Überschrift muss das Thema treffend beschreiben. Andere User mit ähnlichen Problemen finden so schneller das Thema. Bitte achtet bei der Überschrift besonders auf die Rechtschreibung. Mehrfache Buchstaben und Satzzeichen, sowie Großschrift stören die Übersichtlichkeit (zB: „HHHIIILLLFFFEEE!!!").

    Fragen
    Denkt bitte daran, dass Fragen immer freiwillig beantwortet werden und die Antwortenden sich in der Regel Mühe geben. Gebt euch also auch Mühe bei der Formulierung, Rechtschreibung und Formatierung. Sätze ohne Punkt und Komma erschweren das Verständnis. Verständliche Fragen helfen oft (gemeinsam mit den Antworten) vielen weiterer Leser!

    Antworten
    Wählt sorgsam Fragen und Themen aus, die euch interessieren und zu denen ihr etwas schreiben wollt. Einzeilige Hinweise führen zu häufigen Nachfragen und Missverständnissen. Übersichtliche und ausführliche Antworten helfen erfahrungsgemäß nicht nur den Fragenden sondern vielen anderen Lesern.

    Zitate
    Fremde Texte dürfen nur unter Angabe des Verfassers zitiert werden. Beiträge anderer Mitglieder dieses Forums sind soweit möglich zu kürzen und mit der Zitierfunktion kenntlich zu machen.

    Signatur
    Wenn eine Signatur verwendet wird, sollte sie aussagekräftig sein und möglichst nicht länger als 4 Zeilen in normaler Schriftgröße. Unangemessene oder übergroße Signaturen können vom Administrator entfernt werden.

    Avatare
    Es dürfen nur eigene Bilder oder fremde Darstellungen mit der ausdrücklichen nachweisbaren Genehmigung des Urhebers als Avatar verwendet werden.

    Mehrfachpostings
    Bitte sendet nie zweimal das gleiche Thema, nicht in verschiedenen Unterforen und auch nicht im Abstand von einigen Tagen. Sollte einmal ein Thema unberücksichtigt bleiben, gebt euch nach einigen Tagen selbst eine Antwort; dadurch erscheint das Thema dann wieder ganz oben!

    Werbung
    Massenversand von Werbung über das Forum, insbesondere per PN oder Email ist nicht gestattet und kann die Sperrung des Benutzeraccounts und ebenfalls strafrechtliche Verfolgung zur Folge haben. Wir bitten in entsprechenden Fällen um umgehende Information an die Forenleitung. Mitglieder, welche sich hier ausschließlich registrieren, um Werbung für ihre eigene oder gewerbliche Internetseite zu machen, werden gesperrt oder gelöscht. Verlinkungen zu themenrelevanten oder themenverwandten Selbsthilfeforen oder Seiten im gesamten Forenbereich sind nur in Abstimmung mit der Forenleitung zulässig.

    Private Nachrichten ( PNs)
    Private Nachrichten dürfen nicht missbraucht werden um andere User zu beleidigen oder zu bedrohen. Es gelten die allgemeinen Forenregeln entsprechend. Es besteht kein Anspruch auf private Nachrichten wenn ein Mitglied gesperrt werden musste. PNs werden bei Löschung des Mitglieds automatisch gelöscht. Das Veröffentlichen von Chatlogs, Emails und PNs ist verboten. Ausnahmen sind nur gestattet, wenn die Erlaubnis des Absenders nachweislich vorliegt. Private Dinge, insbesondere Kleinkriege sind unter den betreffenden User zu klären und sollten nicht ins Forum getragen werden.

    Blog und User-Gästebücher
    In den Blogs und Gästebüchern gelten die Regeln wie im Forum entsprechend.

    Chat
    Das Forum bietet euch die Möglichkeit einen Chat mit verschiedenen Räumen zu nutzen. Im Chat gelten die Regeln des Forums entsprechend.
    Darüber hinaus haben wir uns für ein Alkoholverbot im Chat entschlossen. Betrunkene User stören den Chat und lösen unter Umständen Suchtdruck bei anderen aus. Wir bitten um Meldung an ein Teammitglied sollte sich jemand erkennbar betrunken im Chat aufhalten.
    Auch im Chat weisen wir darauf hin, dass jeder für sich verantwortlich ist. Jeder kann bei Themen, die ihn überfordern, den Chat bzw. Chatraum verlassen oder darum bitten, dass Thema zu beenden/ zu wechseln.
    Bein Betreten des Chats ist es wünschenswert die anderen kurz zu begrüßen und vor dem Verlassen sich zu verabschieden.

    Nutzungsrecht
    Der Nutzer räumt dem Forenbetreiber ein einfaches, unbefristetes und nichtübertragbares Nutzungsrecht an seinen Beiträgen im Rahmen des Forums ein. Dieses Nutzungsrecht bleibt auch bei Ausscheiden aus dem Forum bestehen. p>

    Verbote
    Insbesondere ausdrücklich verboten sind gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende oder anderweitig strafbare Äußerungen sowie Verlinkungen zu Seiten mit derartigen Inhalten. Untersagt sind ebenfalls Verabredungen zum Glückspiel, Aufforderungen dazu oder Werbung dafür in jeglicher Form. Außerdem verbieten wir Links ohne Bezug zum Thema oder in kommerzieller Absicht. Wir untersagen das Veröffentlichen von Inhalten, Beiträgen, Emails und persönlichen Mitteilungen sowie personengebundenen Daten anderer Mitglieder ohne deren ausdrückliche Zustimmung. Diese muss im Einzelfall nachgewiesen werden.

    Suizidankündigungen, Anleitungen zum Selbstmord sowie Tipps zum Missbrauch oder Gebrauch von Drogen sind verboten. Mitglieder in akuten Krisensituationen und Suizidgedanken bitten wir umgehend sich an den behandelnden Arzt, Therapeuten, Ambulanz oder Telefonseelsorge zu wenden, da wir diese Art von Unterstützung nicht leisten können. Wir sind bei einer deutlich geäußerten Suizidankündigungen oder bei Ankündigung einer gefährlichen Straftat gesetzlich verpflichtet die entsprechenden Behörden einzuschalten, da wir uns andernfalls der unterlassenen Hilfeleistung strafbar machen. In solchen Fällen behalten wir uns vor die gespeicherten sensiblen Userdaten an die Behörden weiterzuleiten.

    Verstöße
    Bei groben Verstößen gegen diese Regeln berät das Team über die Notwendigkeit einer Verwarnung oder Sperrung und informiert den User.
    Wir können nicht immer überall zur Stelle sein, daher ist jedes Mitglied aufgefordert auf Regelverstöße per PN oder mittels der Meldefunktion aufmerksam zu machen. Das Team wird schnellstmöglich darauf reagieren.
    Jeder sollte im eigenen Interesse und im Interesse eines freundlichen Forenklimas versuchen Regelverstöße selbst zu vermeiden.

    Schweigepflicht
    Was im Forum und im Chat geschieht und geschrieben wird, soll das Forum bzw. den Chat auch nicht verlassen. Wir bemühen uns euch allen einen Plattform zu ermöglichen, wo ihr angstfrei auch sensible oft auch unangenehme Dinge ansprechen könnt. Foreninternas und Inhalte aus dem Chat/ aus PN etc. dürfen deshalb in eurem eigenen und dem Interesse der anderen Mitglieder nicht an Dritte und Unbeteiligte weitergegeben werden.

    Teamentscheidungen
    Wir sind stets bemüht Entscheidungen in eurem Interesse und im Interesse des Forums zu treffen. Wir bitten darum, dass getroffenen Entscheidungen nicht zum Gegenstand offener Diskussionen im Forum gemacht werden. Wir müssen uns für unser Handeln nicht rechtfertigen. Bitte respektiere die Entscheidungen des Teams.

    Allgemeiner Hinweis
    Dieses Forum dient dazu Betroffenen und Angehörigen die Möglichkeit des Austausches sowie Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Wir können keine professionelle Hilfe bieten oder Ersatz für eine fachliche Beratungsstelle sein.

    Die Administratoren und Moderatoren des Forums sind zur Wahrung der Forenregeln im Rahmen des eingeräumten Nutzungsrechtes berechtigt, Beiträge zu bearbeiten, zu verschieben, zu sperren oder zu entfernen bzw. wiederherzustellen sowie User nach Regelverstößen zu verwarnen oder zu sperren..

    Diese Regeln werden bei Bedarf korrigiert bzw. ergänzt.

    Jeder der sich registriert, akzeptiert diese Regeln.

    Stand 01.2018
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    DATENSCHUTZERKLÄRUNG
    Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

    Wrenger Rainer

    Ihre Betroffenenrechte
    Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

    Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
    Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
    Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
    Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
    Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
    Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.
    Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

    Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

    Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

    Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
    die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
    die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
    die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

    Löschung bzw. Sperrung der Daten
    Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

    Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
    Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

    Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

    Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
    Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
    Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
    zu weiteren administrativen Zwecken.
    Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

    Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

    Cookies
    Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

    Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

    In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

    Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

    Registrierung auf unserer Webseite
    Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

    SSL-Verschlüsselung
    Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

    Kommentarfunktion
    Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Website hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

    Kontaktformular
    Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

    Verwendung von Google Analytics
    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

    Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers.

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

    Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

    Verwendung von Adobe Analytics (Omniture)
    Diese Website benutzt Adobe Analytics, einen Webanalysedienst der Adobe Systems Software Ireland Limited („Adobe“). Adobe Analytics verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Wird ein Tracking Datensatz von einem Browser eines Webseitenbesuchers an die Adobe Datacenter übermittelt, dann wird durch die von uns vorgenommene Servereinstellung gewährleistet, dass vor der Geolokalisierung die IP-Adresse anonymisiert wird, d.h. dass das letzte Oktett der IP Adresse durch Nullen ersetzt wird. Vor Speicherung des Tracking-Pakets wird die IP Adresse durch einzelne generische IP Adressen ersetzt.

    Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Adobe diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Adobe Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Adobe zusammengeführt.

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Adobe sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Adobe verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html

    Analyse durch WiredMinds
    Unsere Website nutzt die Zählpixeltechnologie der WiredMinds AG (www.wiredminds.de) zur Analyse des Besucherverhaltens

    Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll, werden diese Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen, um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erfasst werden, erfolgt deren sofortige Anonymisierung durch Löschen des letzten Nummernblocks.

    Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter folgendem Link widersprochen werden: Vom Website-Tracking ausschließen

    Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens
    Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.INFOnline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Nutzungsmessung ist es, die Anzahl der Besuche auf unserer Website, die Anzahl der Websitebesucher und deren Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens – zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

    Für alle Digital-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma – http://www.agma-mmc.de) zu Reichweiten weiter verarbeitet und mit dem Leistungswert „Unique User“ veröffentlicht sowie von der IVW mit den Leistungswerten „Page Impression“ und „Visits“. Diese Reichweiten und Statistiken können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung
    Die Messung mittels des Messverfahrens SZMnG durch die INFOnline GmbH erfolgt mit berechtigtem Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

    Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Erstellung von Statistiken und die Bildung von Nutzerkategorien. Die Statistiken dienen dazu, die Nutzung unseres Angebots nachvollziehen und belegen zu können. Die Nutzerkategorien bilden die Grundlage für eine interessengerechte Ausrichtung von Werbemitteln bzw. Werbemaßnahmen. Zur Vermarktung dieser Webseite ist eine Nutzungsmessung, welche eine Vergleichbarkeit zu anderen Marktteilnehmern gewährleistet, unerlässlich. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der wirtschaftlichen Verwertbarkeit der sich aus den Statistiken und Nutzerkategorien ergebenden Erkenntnisse und dem Marktwert unserer Webseite -auch in direktem Vergleich mit Webseiten Dritter- der sich anhand der Statistiken ermitteln lässt.

    Darüber hinaus haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline, der AGOF und der IVW zum Zwecke der Marktforschung (AGOF, agma) und für statistische Zwecke (INFOnline, IVW) zur Verfügung zu stellen. Weiterhin haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline zur Weiterentwicklung und Bereitstellung interessengerechter Werbemittel zur Verfügung zu stellen.

    Art der Daten
    Die INFOnline GmbH erhebt die folgenden Daten, welche nach EU-DSGVO einen Personenbezug aufweisen:

    IP-Adresse: Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung um 1 Byte gekürzt und nur anonymisiert Es erfolgt keine Speicherung oder weitere Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.
    Einen zufällig erzeugten Client-Identifier: Die Reichweitenverarbeitung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de“, ein „Local Storage Object“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Diese Kennung ist für einen Browser eindeutig, solange das Cookie oder Local Storage Object nicht gelöscht wird. Eine Messung der Daten und anschließende Zuordnung zu dem jeweiligen Client-Identifier ist daher auch dann möglich, wenn Sie andere Webseiten aufrufen, die ebenfalls das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH nutzen. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.
    Nutzung der Daten
    Das Messverfahren der INFOnline GmbH, welches auf dieser Webseite eingesetzt wird, ermittelt Nutzungsdaten. Dies geschieht, um die Leistungswerte Page Impressions, Visits und Clients zu erheben und weitere Kennzahlen daraus zu bilden (z.B. qualifizierte Clients). Darüber hinaus werden die gemessenen Daten wie folgt genutzt:

    Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Aufenthaltsort eines Nutzers gezogen werden.
    Die Nutzungsdaten eines technischen Clients (bspw. eines Browsers auf einem Gerät) werden webseitenübergreifend zusammengeführt und in einer Datenbank gespeichert. Diese Informationen werden zur technischen Abschätzung der Sozioinformation Alter und Geschlecht verwendet und an die Dienstleister der AGOF zur weiteren Reichweitenverarbeitung übergeben. Im Rahmen der AGOF-Studie werden auf Basis einer zufälligen Stichprobe Soziomerkmale technisch abgeschätzt, welche sich den folgenden Kategorien zuordnen lassen: Alter, Geschlecht, Nationalität, Berufliche Tätigkeit, Familienstand, Allgemeine Angaben zum Haushalt, Haushalts-Einkommen, Wohnort, Internetnutzung, Online-Interessen, Nutzungsort, Nutzertyp.
    Speicherdauer der Daten
    Die vollständige IP-Adresse wird von der INFOnline GmbH nicht gespeichert. Die gekürzte IP-Adresse wird maximal 60 Tage gespeichert. Die Nutzungsdaten in Verbindung mit dem eindeutigen Identifier werden maximal 6 Monate gespeichert.

    Weitergabe der Daten
    Die IP-Adresse wie auch die gekürzte IP-Adresse werden nicht weitergegeben. Für die Erstellung der AGOF-Studie werden Daten mit Client-Identifiern an die folgenden Dienstleister der AGOF weitergegeben:

    Kantar Deutschland GmbH (https://www.tns-infratest.com/)
    Ankordata GmbH & Co. KG (http://www.ankordata.de/homepage/)
    Interrogare GmbH (https://www.interrogare.de/)
    Rechte der betroffenen Person
    Die betroffene Person hat folgende Rechte:

    Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
    Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
    Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
    Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
    Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
    Bei Anfragen dieser Art, wenden Sie sich bitte an Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie, dass wir bei derartigen Anfragen sicherstellen müssen, dass es sich tatsächlich um die betroffene Person handelt.

    Widerspruchsrecht

    Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: https://optout.ioam.de

    Um einen Ausschluss von der Messung zu garantieren, ist es technisch notwendig, ein Cookie zu setzen. Sollten Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, ist es notwendig, den Opt-Out-Vorgang unter dem oben genannten Link zu wiederholen.

    Die betroffene Person hat das Recht, bei einer Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen.

    Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).

    Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens durch eine Applikation
    Unsere Applikation nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.INFOnline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Nutzungsmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzungen und Nutzer unserer Applikation und deren Surfverhalten statistisch– auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens – zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

    Für alle Digital-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma – http://www.agma-mmc.de) zu Reichweiten weiter verarbeitet und mit dem Leistungswert „Unique User“ veröffentlicht sowie von der IVW mit den Leistungswerten „Page Impression“ und „Visits“. Diese Reichweiten und Statistiken können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung
    Die Messung mittels des Messverfahrens SZMnG durch die INFOnline GmbH erfolgt mit berechtigtem Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

    Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Erstellung von Statistiken zur Bildung von Nutzerkategorien. Die Statistiken dienen uns dazu, die Nutzung unseres Angebots nachvollziehen und belegen zu können. Die Nutzerkategorien bilden die Grundlage für eine interessengerechte Ausrichtung von Werbemitteln bzw. Werbemaßnahmen. Zur Vermarktung dieser Applikation ist eine Nutzungsmessung, welche eine Vergleichbarkeit zu anderen Marktteilnehmern gewährleistet, unerlässlich. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der wirtschaftlichen Verwertbarkeit der sich aus den Statistiken und Nutzerkategorien ergebenden Erkenntnisse und dem Marktwert unserer Applikation -auch in direktem Vergleich mit Applikationen Dritter-, der sich anhand der Statistiken ermitteln lässt.

    Darüber hinaus haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline, der AGOF und der IVW zum Zwecke der Marktforschung (AGOF, agma) und für statistische Zwecke (IVW, INFOnline) zur Verfügung zu stellen. Weiterhin haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline zur Weiterentwicklung und Bereitstellung interessengerechter Werbemittel zur Verfügung zu stellen.

    Art der Daten
    Die INFOnline GmbH erhebt die folgenden Daten, welche nach DSGVO einen Personenbezug aufweisen:

    IP-Adresse: Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.
    Einen Geräte-Identifier: Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Geräten eindeutige Kennungen des Endgerätes oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Gerätes erstellt wird. Eine Messung der Daten und anschließende Zuordnung zu dem jeweiligen Identifier ist unter Umständen auch dann möglich, wenn Sie andere Applikationen aufrufen, die ebenfalls das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH nutzen.
    Folgende eindeutige Geräte-Kennungen können als Hash an die INFOnline GmbH übermittelt werden:

    Advertising-Identifier
    Installation-ID
    Android-ID
    Vendor-ID
    Nutzung der Daten
    Das Messverfahren der INFOnline GmbH, welches in dieser Applikation eingesetzt wird, ermittelt Nutzungsdaten. Dies geschieht, um die Leistungswerte Page Impressions, Visits und Clients zu erheben und weitere Kennzahlen daraus zu bilden (z.B. qualifizierte Clients). Darüber hinaus werden die gemessenen Daten wie folgt genutzt:

    Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.
    Die Nutzungsdaten eines technischen Clients (bspw. eines Browsers auf einem Gerät) werden applikationsübergreifend zusammengeführt und in einer Datenbank gespeichert. Diese Informationen werden zur technischen Abschätzung der Sozioinformation Alter und Geschlecht verwendet und an die Dienstleister der AGOF zur weiteren Reichweitenverarbeitung übergeben. Im Rahmen der AGOF-Studie werden auf Basis einer zufälligen Stichprobe Soziomerkmale technisch abgeschätzt, welche sich den folgenden Kategorien zuordnen lassen: Alter, Geschlecht, Nationalität, Berufliche Tätigkeit, Familienstand, Allgemeine Angaben zum Haushalt, Haushalts-Einkommen, Wohnort, Internetnutzung, Online-Interessen, Nutzungsort, Nutzertyp.
    Speicherdauer der Daten
    Die vollständige IP-Adresse wird von der INFOnline GmbH nicht gespeichert. Die gekürzte IP-Adresse wird maximal 60 Tage gespeichert. Die Nutzungsdaten in Verbindung mit dem eindeutigen Identifier werden maximal 6 Monate gespeichert.

    Weitergabe der Daten
    Die IP-Adresse wie auch die gekürzte IP-Adresse werden nicht weitergegeben. Für die Erstellung der AGOF-Studie werden Daten mit Client-Identifiern an die folgenden Dienstleister der AGOF weitergegeben:

    Kantar Deutschland GmbH (https://www.tns-infratest.com/)
    Ankordata GmbH & Co. KG (http://www.ankordata.de/homepage/)
    Interrogare GmbH (https://www.interrogare.de/)
    Rechte der betroffenen Person
    Die betroffene Person hat folgende Rechte:

    Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
    Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
    Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
    Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
    Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
    Bei Anfragen dieser Art, wenden Sie sich bitte an Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie, dass wir bei derartigen Anfragen sicherstellen müssen, dass es sich tatsächlich um die betroffene Person handelt.

    Widerspruchsrecht

    Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie hier widersprechen:

    Die betroffene Person hat das Recht, bei einer Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen.

    Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).

    Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)
    Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

    Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

    Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

    Verwendung von Adobe Typekit
    Wir setzen Adobe Typekit zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Typekit ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Ltd. der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gewährt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die für unsere Website benötigte Schriftart herunterladen. Adobe erhält hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen können: www.adobe.com/privacy/typekit.html

    Eingebettete YouTube-Videos
    Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

    Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

    Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

    Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

    Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
    Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

    Fragen an den Datenschutzbeauftragten
    Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unser Forum

    Wrenger Rainer

    Mail: admin@spielsucht-foren.de

(Letzte Änderung: 7. Juni 2018, 10:29)